Heinz von Heiden – Stadtbüro Pirna