Schließen
Skip to content
pirnaerleben

Straßenkultur-Samstag am 31. Juli von 14 bis 18 Uhr

Am letzten Juli-Sonnabend startet die Straßenkultur-Reihe von #pirnaerleben. In den Gassen der Innenstadt treten verschiedene Künstler auf und bereichern mit ihren Kulturinseln den Einkaufsnachmittag von 14 Uhr bis 18 Uhr. Der Samstag bietet also vielseitige Möglichkeiten zum Bummeln durch Pirnas bezaubernde Lädchen und Verweilen in der wundschönen Altstadt. Außerdem findet 15:00 Uhr im Zollhof ein Puppentheater statt und im Stadtmuseum ist Teddydoktor-Sprechstunde um 13:00 Uhr.

Also ab in die Altstadt und #pirnaerleben!

Shoppen und Genießen

Alles, was eine Einkaufsstadt liebenswert macht, ist in Pirna dicht beieinander – Läden, Cafés, Restaurants und vieles mehr. Die Innenstadt ist bekannt für ihre über 120, oft inhabergeführten Geschäfte, eine gemütliche Einkaufs- und Kaffeekultur und die abwechslungreiche Gastronomieszene.
 
Viele Läden werden bis 18 Uhr geöffnet haben. So lässt es sich entspannt am Nachmittag shoppen. Dazwischen und danach laden die zahlreichen Restaurants und Cafés zum Genießen ein. Bummeln und Schlemmen werden also nicht zu kurz kommen. 
 

Straßenkunst und -kultur

In den Gassen gibt es Kultur- und Aktionsinseln mit tollen Künstler und Shows zu erleben:

  • 13:00 Uhr Teddydoktor-Sprechstunde im Stadtmuseum
  • Zollhof 15-16 Uhr ist Kasperletheater von Bauern, Rittern, Räubern und Burgen – Geschichten aus dem Elbtal (Eintritt 6,- €)
  • 2 kostenlose Sagenhafte Stadtführung für Kinder „Auf den Spuren alter Pirnaer Sagen” – Treff an der großen Eistüte (Barbiergasse) 13:00 Uhr und 16:15 Uhr

  • Ines Herrmann & Zannah musizieren in der Schmiedestraße

  • Jongleur, Walking Act, Stelzenläufer und der Zeichen-Künstler Pedro ist mit der Staffelei unterwegs 

  • Breakdance Gruppe “Drehmomente” aus Dresden
  • 14-16 Uhr singt die “Lebendige Jukebox” Lieder auf Wunsch und 16-18 Uhr ist hier ein Newcomer Musiker aus Pirna in der Schössergasse und im Open Air Café gibt es orientalische Spezialitäten.
  • Wein-Insel von der Weinkönigin Katja Riedel mit dem Pirna Unikat      1. Sächsischer Weinstraßenwein
  • #pirsteine bemalen und Kinder schminken vor dem Creativen Hobby
  • Konzert “Anständige Lieder mit Abstand” am Marktplatz mit Peter Lippert, dem Posaunenchor Graupa, Liedermacher Jens Opitz, Elisabeth Hiller und Veronika Wende
  • 21:00 Uhr Mondscheinlesung mit Tatjana Meissner “Pure Harmonie” im Zollhof

Hier findet Ihr die Aktionsinseln:

Sponsoren

pirnaerleben_Sponsoren

Sponsoren

pirnaerleben_Sponsoren_mobil 1
pirnaerleben_Sponsoren_mobil 2